mbits imaging ·

Industrie-Vortrag von mbits imaging zum Thema "Digital vernetzen per App: Von der Praxisbetreuung zum überregionalen Stroke-Management mit KI-Unterstützung" im Rahmen des 102. Deutschen Röntgenkongresses.

Die Möglichkeiten mobiler Bilddatenkommunikation nehmen auch im neuroradiologischen Alltag stetig zu, sind aber noch längst kein etablierter Standard. An den Standorten des Universitätsklinikums Schleswig-Holsteins und des Universitätsklinikums Freiburg wird die App „mRay“ sehr vielfältig eingesetzt. Im Vortrag stellt Prof. Dr. Olav Jansen vom Universitätsklinikum Schleswig-Holstein dar, wie das tägliche Arbeiten mit der mRay App in der Klinik abläuft und welche Möglichkeiten zur schnellen Zweitmeinung für den niedergelassenen Bereich sie bereit hält.

Im Anschluss berichtet Prof. Dr. Horst Urbach über die Erfahrungen zur Klinikvernetzung vom und mit dem Universitätsklinikum Freiburg mittels mRay und wie das integrierte KI Modul zur Perfusionsanalyse die beteiligten Kliniken im Schlaganfall-Management unterstützt.

#röntgenkongress2021 #industrie #künstlicheintelligenz #KI #app #mRay #zweitmeinung #medizin #klinik #krankenhaus