Industrie-Vortrag von Siemens Healthineers zum Thema "Sinn*telligenz im Alltag" im Rahmen des 102. Deutschen Röntgenkongresses:

Entscheidungsunterstützung durch KI in der täglichen Routine
Eine Röntgenaufnahme ist wie die Handschrift des Untersuchers. Die erzielbare Befundqualität ist in hohem Maße von der Erfahrung und Präzision der MTRA abhängig. Wie können diese in ihrem Alltag sinnhaft intelligent unterstützt werden? Wie bekommen wir auch im angespannten klinischen Alltag verlässliche und reproduzierbare Bilder? Dr. Matthias May präsentiert Ihnen sowohl bereits bestehende als auch in Zukunft mögliche Konzepte zur Standardisierung, Personalisierung, Automatisierung und Integration moderner Röntgengeräte zur verbesserten Patientenversorgung.

#röntgenkongress2021​ #röntgenkongress​ #künstlicheintelligenz